0

Ihr Warenkorb ist leer

Grillsons Best Burger - die Bulette

Grillsons Best Burger - die Bulette

Die Bulette für unseren Burger, auch Patty genannt, ist das Herzstück dieses Meisterwerks, das du immer wieder neu kreieren und kombinieren kannst. An der Qualität des Fleisches solltest du hier nicht sparen! Nimm am besten 100 bis 150 g pro Person. Für 6-10 Buletten benötigts du also etwa 1 kg Fleisch.

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
4 - 8 Min.
Personen
6 - 10

Zutaten

  • 1 kg Fleisch, davon 50 % mageres Rind, z.B. aus der Hüfte, und 50 % Secreto vom Iberico Schwein
  • Salz
  • nach Belieben Chiliflocken, Koriandersamen und Kreuzkümmel
  • Mayo
  • Milch
  • frische Minze
  • mittelalter Manchego
  • Salatgurke, Tomaten, grüner Salat - ganz nach deinem Geschmack

Zubereitung

Wir würzen das Fleisch eigentlich nicht, aber wenn du es ganz besonders würzig magst, kannst du zum Beispiel mit Chiliflocken, Koriandersamen und ganz wenig Kreuzkümmel nachhelfen. Gesalzen werden unsere Buletten jedoch grundsätzlich vor dem Grillen!

Die perfekte Burgersauce stellst du ganz einfach aus einem Mayo-Milch-Gemisch her (Mischverhältnis ca. 70 / 30) und schmeckst dies nach und nach mit etwas frischer gehackter Minze (ja, Minze!) und Salz ab. Am besten gelingt dies mit dem Zauberstab.

Die Pattys grillst du nach Gusto und wendest sie am besten dabei nur ein einziges Mal. Nach dem Wenden die Bulette dünn mit mittelaltem Manchego belegen. Kurz vor Ende der Garzeit röstest du die aufgeschnittenen Brötchen mit an. Nun stell dir frische Salatgurke, Tomaten und grünen Salat nach Geschmack bereit.

Dann bestreiche die Unterseite des Brötchens mit der Burgersauce und verteile darauf die Gurken in flachen Scheiben - wir schneiden sie übrigens immer längs auf, dann halten sie besser. Darauf in dünnen Scheiben die Tomaten und das Salatbett, hier bitte nicht übertreiben. Die Bulette mit dem inzwischen verlaufenen Käse krönt das Ganze. Vielleicht noch etwas salzen, Deckel drauf und…yummie!

Ein Rezept für die perfekten Burgerbrötchen findest du hier.


Schreiben Sie einen Kommentar


Weiteres zu Fleisch

Beef Brisket Texas Style
Beef Brisket Texas Style

Ein absoluter Klassiker im BBQ ist das Brisket, hierzulande auch als Rinderbrust bekannt. Es gibt wohl unzählige Varianten ein gutes Brisket zu machen - wir zeigen eine texanische, die neben dem typischen Geschmack eine ordentliche Schärfe mitbringt.
Vollständigen Artikel anzeigen
Wildente orientalisch
Wildente orientalisch

Weihnachten ist die Zeit für raffinierte Wild- und Geflügelvariationen. Dieses Rezept bringt die Aromen aus 1001 Nacht in die besinnliche Vorweihnachtszeit und verleiht der Wildente einen süß-herben und intensiven Geschmack.
Vollständigen Artikel anzeigen
US Shortribs mit Coleslaw und Brot
US Shortribs mit Coleslaw und Brot

Der Frühling und die Osterfeiertage stehen vor der Tür und ihr überlegt, was ihr auf eurem Bob zubereiten wollt? Schon mal US Shortribs, Coleslaw und Brot ausprobiert? – Nein, dann aber los, denn wir haben hier ein tolles Rezept für euch.

Vollständigen Artikel anzeigen

Neuigkeiten

Melden Sie sich an, um die neuesten Infos zu Grillson zu bekommen...

Grillson in den Medien