0

Ihr Warenkorb ist leer

US Shortribs mit Coleslaw und Brot

US Shortribs mit Coleslaw und Brot

Die Shortribs stammen vom Rind und lassen bei niedriger Temperatur auf eurem Bob zubereiten. Mit einer Zubereitungszeit von ca. acht Stunden, kein Gericht für Zwischendurch, aber gutes Essen braucht nun mal seine Zeit. Danke an Tobias Rautenberg für dieses tolle Rezept.

 

Vorbereitungszeit  Ziehzeit über Nacht
Grillzeit 8 Stunden

 

Zutaten

Ribs

  • 3-3-1.5-0.5 US Ribs
  • Ankerkraut Pit Powder Beef Rub

Glasur

  • 3 EL Ketchup
  • 1 TL Soja Sauce
  • 1 TL Hoisin
  • 1 TL Honig
  • Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zwiebel 
  • 1 cm Ingwer
  • 1 Knoblauch
  • 1 Becher Fond/Abtropffond von den Ribs

Coleslaw

  • 1 Spitzkohl
  • 1 Apfel
  • 2 Karotten
  • 1/2 Becher Creme Fraiche
  • 1 TL Senf und Meerrettich
  • 5 TL Majo.
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Salz

 

 

Zubereitung der Ribs:

Die Ribs grob parieren und dann mit Ankerkraut Pit Powder Beef „rubben“. Anschließend vakuumieren - dann über Nacht im Kühlschrank lassen. 

Am nächsten Tag den Bob auf 120 Grad einregeln und die Ribs  für 3 Stunden smoken. Danach weitere 3 Stunden in der Schale. Anschließend mit 300 ml Brühe aufgießen und abgedeckt für 1,5 Stunden im "Dampf" lassen. 

Glasieren und eine weitere halbe Stunde auf den Grill. Und fertig.

 

Zubereitung Coleslaw:

Das Gemüse in der Küchenmaschine zerkleinern mit Zucker und Salz für einige Stunden marinieren - dann die restlichen Zutaten hinzu und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Coleslaw

 


Schreiben Sie einen Kommentar


Weiteres zu Fleisch

Beef Brisket Texas Style
Beef Brisket Texas Style

Ein absoluter Klassiker im BBQ ist das Brisket, hierzulande auch als Rinderbrust bekannt. Es gibt wohl unzählige Varianten ein gutes Brisket zu machen - wir zeigen eine texanische, die neben dem typischen Geschmack eine ordentliche Schärfe mitbringt.
Vollständigen Artikel anzeigen
Wildente orientalisch
Wildente orientalisch

Weihnachten ist die Zeit für raffinierte Wild- und Geflügelvariationen. Dieses Rezept bringt die Aromen aus 1001 Nacht in die besinnliche Vorweihnachtszeit und verleiht der Wildente einen süß-herben und intensiven Geschmack.
Vollständigen Artikel anzeigen
Pastrami New York Style
Pastrami New York Style

Das Pastrami ist einer der beliebtesten Sandwichbeläge in den USA und erreicht in den letzten Jahren auch mehr und mehr Genießer in Europa. Wir zeigen, wie man Pastrami auf dem Pelletgrill selbst zubereiten kann.
Vollständigen Artikel anzeigen

Neuigkeiten

Melden Sie sich an, um die neuesten Infos zu Grillson zu bekommen...

Grillson in den Medien